Inspektionsflüge aus der Luft

Wir bieten unseren Kunden Inspektionsflüge von speziell geschulten Piloten an, denn umfassende und regelmäßig durchgeführte Inspektionen verschiedener Industrieanlagen gehören zur Selbstverständlichkeit. Gerade bei größeren Anlagen ist dies aber mit einer enormen Menge Arbeit verbunden. So müssen besonders bei hoch gelegenen Anlagen verschiedene Hilfsmittel eingesetzt werden. Bei der Inspektion eines Windkraftwerks oder eines hohen Kühlturms einer Fabrik ist es schlichtweg nicht möglich, ohne teure Fahrzeuge und zusätzlichem Personal eine detaillierte Inspektion durchzuführen. Ein riesiger Kran mitsamt weiterem, speziall dafür ausgebildetem Personal ist notwendig, um alle Details der Anlage zu erkennen. Oft gestaltet sich auch dies schwierig, da die Anlagen für Fahrzeuge wie einem Krank nur schwer zu erreichen sind oder jenes Hilfsmittel gar nicht erst die erforderliche Höhe erreichen können.

Genau hier springt die hochmoderne Technik aktueller Drohnen ein. Mit kleinen und wendigen Drohnen ist es möglich, selbst in größter Höhe oder bei verwinkelten Fabrikanlagen eine gute Übersicht zu erhalten. Durch die an Bord jeder Drohne befindlichen hochauflösenden Kameras kann man jedes Detail der Anlage vom Boden aus erkennen. Selbstverständlich wird das entstehende Material auch aufgezeichnet, sodass dies auch im Nachhinein genauer ausgewertet werden kann.

Inspektionsflug
Inspektionsflüge
Inspektionsflüge Luftbilder
Inspektionsflüge Drohne
Inspektionsflüge Luftaufnahmen 360
Inspektionsflüge Luftbilder Luftaufnahmen 360

Inspektionsflüge mit Drohnen sind günstiger und sicherer

So ermöglicht der Einsatz von Drohnen (auch Copter bzw. Multicopter/Quadrocopter genannt) mit einer Kamera eine ausführliche Inspektion der Anlagen bei möglichst geringen Kosten. Neben der Drohne selbst wird meist nur ein erfahrener und ausgebildeter Drohnenpilot benötigt. Dieser weiß dank seiner Erfahrung genau, wie die Drohne selbst in den verwinkeltsten Anlagen gesteuert werden muss, um umfangreiche und hilfreiche Luftvideos und -fotos zu erhalten.

Es versteht sich von selbst, dass professionelle Aufnahmen durch hochmoderne Drohnen weitaus günstiger sind als die Alternativen. Ein Kran oder andere umfangreiche Hilfsmittel, die zur Inspektion in luftiger Höhe benötigt werden, sind weitaus teurer als die Dienstleistung eines erfahrenen Drohnenpiloten. Zudem kann das entstandene Bildermaterial auch archiviert und für spätere Zeitpunkte genutzt werden. Ein weiterer Vorteil liegt auch in der Sicherheit der Mitarbeiter. Da sich die Mitarbeiter bei der Inspektion durch eine Drohne am Boden befinden, ist es nicht notwendig, dass sich jene in Gefahr begeben. Vor allem in großer Höhe birgt umfangreiche Inspektionsarbeit großes Gefahrenpotential.

Luftaufnahmen durch unsere erfahrenen Drohnenpiloten werden oft von Bauunternehmen, Bauherren und Architekten in Anspruch genommen. Nur mit einer Drohne sind preiswerte und nützliche Fotos aus der Luft möglich, die einen umfassenden Überblick über die jeweilige Immobilien oder das zu bebauende Gründstück geben. Die Alternativen in Form von Aufnahmen mithilfe eines Krans oder gar eines Hubschraubers sind schließlich nicht nur viel zeit-, sondern vor allem auch kostenintensiver. Zudem können diese Alternativen auch nicht Positionen erreichen, die mithilfe unserer kleinen und wendigen Drohnen möglich sind. Aufwendige Aufnahmen inmitten eines Rohbaus oder in Fabrikhallen sind so beispielsweise nur mit der Drohnentechnik effektiv möglich.

Inspektionsflüge-Brücke
Inspektionsflüge Brücke Luftaufnahmen 360